Internationale Sportwagenwoche in Velden

Die internationale Sportwagenwoche findet einmal im Jahr in Velden am Wörthersee statt. Es kamen bis zu 200 Sportwagen zu diesem Treffen vom 23.-29. Juni 2014. Die erste Ausfahrt führte uns zum Pyramidenkogel. Interessant war auch die Ausfahrt und Werksbesichtigung bei Jacques Lemans. Im Fahrttechnikzentrum Mölbling durften wir im Rahmen der „Sportwagenfahrer mit Herz“-Charity vielen Kindern eine Freude durch Mitfahrten in unseren Fahrzeugen machen. Die nächste Ausfahrt führte uns über das Rosental nach St.Paul im Lavanttal. Herr Bürgermeister Ing. Hermann Primus nahm für die Pressefotos in unserem N-Largo Platz. Beendet wurde die Sportwagenwoche, wie jedes Jahr mit der Parade aller 200 Sportwägen durch Velden.

Ferrari Club-Ausfahrt nach Verona

Vom 29.5.2014 bis 2.6.2014 fand die jährliche Frühjahrs Clubausfahrt des Ferrari Club Austria statt. Dieses Mal ging es in das wunderschöne Verona. Wir besuchten das neue Enzo-Museum in Maranello. 88 Ferraris suchten einen Parkplatz (siehe Bilder). Anschließend hatten wir die Gelegenheit auf der Ferrari Teststrecke Pista di Fiorano einige Runden zu drehen und auf der Hauptgeraden uns für ein Foto aufzustellen. Im Zuge dessen bekamen wir eine Präsentation des neuen Ferrari California T ganz in untypischen blau. Direkt vor der Werkseinfahrt sah ich meinen ersten LaFerrari. Direkt vor ihm stehend wirkt er noch viel beeindruckender als auf Fotos. Interessant war auch ein weißer getarnter F12 der ins Werk fuhr. Vielleicht sahen wir da den ersten F12 GTO? Den Abschluss bildete noch ein Besuch in einem bekannten Weingut.